Schützenverein Ober-Ingelheim 1859 e.V.

Vereins-Informationen

Jugendschützenkönigin 2018 ist LINDA TENNIGKEIT

Beim dem zum ersten Mal ausgetragenen Jugendkönigsschießen kämpften fünf Jungs und vier Mädchen um den Titel.

Dem Team um Jugendbetreuer Marcel Mettenheimer, Trainer Hans Schäfer und Günther Müller oblag die Organisation und der Ablauf. Zuerst wurden fünf Schüsse zur Probe mit dem Luftgewehr abgegeben. Dann 20 Schüusse in 35 Minuten. Dabei zählt der beste Zehner.. Mit 10,8 Ringen bei einem Teiler von 33,2 gelang dies Linda. Sie wurde die erste Jugendschützenkönigin des Schützenvereins Ober-Ingelheim. Zweiter Ritter wurde Julian Lindner. Erste Ritterin Yasmin Müller aus der Bogenabteilung. Günther Müller überreichte jedem Teilnehmer eine Medaille, eine Urkunde und nahm die Inthronisierung der Jugendschützenkönigin mit dem umhängen der Königskette vor. Zur Königsfeier spendierte der 1. Vorsitzende Siegbert Weitmann allen Teilnehmern Currywurst, Pommes und ein alkoholfreies Getränk.

Placeholder image

Bild Unterschriften v.l.n.r. Julian Lindner, Linda Tennigkeit, Yasmin Müller

Placeholder image

Gratulation zum gewonnenen Titel der Jugendschützenkönigin

Placeholder image
Placeholder image
Placeholder image

Haybachturnier 2018 in Nieder-Olm

Placeholder image

Beim Haybachturnier 2018 in Nieder-Olm errangen
Thorsten Enge und Erwin Schmidt in Ihren Schützenklassen jeweils den 2. Platz.

Placeholder image

In der Mannschaftswertung Compound wurde ebenfalls der 2. Platz belegt.
(v.l.n.r. Erwin Schmidt, Stefan Weber, Bernd Scharf)

 

Robert Enge ist neuer Schützenkönig 2017

Placeholder image
Placeholder image
Placeholder image
Placeholder image
Placeholder image

Bei den diesjährigen Rheinhessenmeisterschaften in
Bingen /Dietersheim vom 28. + 29. April 2018 belegten
Stefan Weber und Bernd Scharf
in der Klasse Compound Master Herren den 1. und 2. Platz.
Wir gratulieren und wünschen unseren Bogenschützen
auch bei den nächsten Turnieren viel Erfolg.

Placeholder image

Schützenkönig 2017 ist Robert Enge

 

Die Bogenabteilung des Schützenvereins Ober-Ingelheim stellt mit Robert Enge den neuen Schützenkönig. Beim Königsschießen auf den Adler fiel schon im zweiten Durchgang nach nur 45 Schuss der rechte Flügel. Damit stand Klaus Peter Klein als zweiter Ritter fest. Erster Ritter wurde Erwin Schmidt nach 58 Schuss auf den linken Flügel. Der Kampf um die Königswürde wurde spannend. Schließlich fiel nach 108 Schuss der Kopf des von Alfred Roos aus Holz gefertigten Adlers und Robert Enge ist der neue Schützenkönig. Mit einem dreifachen Gut Schuss feierten die Mitglieder das neue Königshaus. Die Inthronisierungsfeier und Überreichung der Herrschaftsinsignien durch den ersten Vorsitzenden Siegbert Weitmann fand im Anschluss statt.
Fotos: Friedhelm Kreutzer. Bildunterschriften vlnr. (Bild1 oben links): Siegbert Weitmann, Klaus Peter Klein, Robert Enge, Erwin Schmidt, Jürgen Kilian

 



Downloads



Schützenverein
Ober-Ingelheim
1859 e. V.

Placeholder image

Kontakt

Aussenliegend 202

Am Mühlborn / Ecke L 428

Postfach 1501

55208 Ingelheim am Rhein

www.sv-ober-ingelheim.de

info@sv-ober-ingelheim.de

Trainingszeiten

Sonntag von  09:00 bis 12:00 Uhr

Mittwoch von 17:00 bis 20:00 Uhr
Schnupperkarte "Luft"
GK 100 m ab 18:00 Uhr

Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr
Schnupperkarte Bogen + "Luft"
GK 100 m ab 15:00 Uhr